Bali ist für uns zur zweiten Heimat geworden.

Es begann vor 6 Jahren. Nach vielen Asienreisen stand dann endlich ein Besuch des doch so fernen Balis an. Da wir den Rummel nicht mehr so mögen, reisten wir in den ruhigeren Nordosten der Insel. Diese Wahl war ein wirklicher Glücksfall, denn so fanden wir nicht nur das Paradies, sondern vor allem unseren Freund Made mit seiner Familie. Seither besuchen wir sie sicher 2 mal im Jahr und es ist immer wieder eine Freude, 'nach Hause' zu kommen.

Mittlerweile sind wir uns auch sicher, dass wir in Zukunft, spätestens nach der Pensionierung, noch viel Zeit auf Bali verbringen werden.

Durch Made hatten wir die Gelegenheit, das vielseitige Kunsthandwerk der Balinesen direkt bei den lokalen Produzenten zu bewundern. Das hat uns inspiriert, unsere ausgewählten Artikel hier einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

 

 

Ihre Familie Rüfenacht